2020 Picpoul de Pinet
2020 Picpoul de Pinet
2020 Picpoul de Pinet

Qualität ist keine Sünde, sondern unser Versprechen

2020 Uby N° 4 Gros et Petit Manseng süß von Domaine dUby...
9,45
ab 6 Fl. 8,95 € ab 12 Fl. 8,50 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 12,60 € pro 1 l)
sofort verfügbar
2018 Riesling Brauneberger Juffer Große Lage feinherb von...
22,60
ab 6 Fl. 19,25 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 30,13 € pro 1 l)
sofort verfügbar
2018 Ribera del Duero Crianza von Bodegas Fuentespina -...
15,95
ab 6 Fl. 15,15 € ab 12 Fl. 14,35 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 21,27 € pro 1 l)
sofort verfügbar
2018 Fleurie Coeur de Granit von Cave du Château de...
11,65
ab 6 Fl. 11,10 € ab 12 Fl. 10,50 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 15,53 € pro 1 l)
sofort verfügbar
2018 Spätburgunder Rose feinherb von Mönchhof Weinhaus...
statt 8,90 €
7,95
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 10,60 € pro 1 l)
sofort verfügbar
2016 Bordeaux Supérieur Les Cailloux von Château Penin -...
18,95
ab 6 Fl. 17,95 € ab 12 Fl. 16,95 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 25,27 € pro 1 l)
sofort verfügbar
2019 Gelber Muskateller Hartberg von Weingut Nothnagl...
16,20
ab 6 Fl. 14,95 € ab 12 Fl. 14,20 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 21,60 € pro 1 l)
sofort verfügbar
2019 Riesling Spätlese Edelsüss Graacher Himmelreich von...
11,00
ab 6 Fl. 13,50 € ab 12 Fl. 10,35 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
(Grundpreis: 14,67 € pro 1 l)
sofort verfügbar

Ein Familienunternehmen mit 130 Jahren Erfahrung im Weinhandel

Erzeugerabfüllungen - Die Garantie für Ursprungsqualität

Seit über 130 Jahren in Koblenz ansässig und nur dem Wein verbunden, haben wir zusammen mit den Freunden unseres heutigen Familienunternehmens das Vertrauen aufgebaut, welches dem Wein gebührt. Unser Angebot enthält seit jeher nur Erzeugerabfüllungen die direkt vom Erzeuger in der Flasche importiert werden - in Holzkisten oder Originalkartons -, womit die Ursprungsqualität garantiert ist und jederzeit der Name des Erzeugers, des Weingutes oder der Erzeugergemeinschaft bekannt ist.

Eine alte Regel: Weine, die über dem Durchschnitt liegen, füllt jeder Erzeuger selbst und sie werden mit seinem Etikett angeboten. Mindere Qualitäten werden meist lose an Abfüllbetriebe verkauft und dann heißt es »Mis en bouteille par ...«